Standort – Oerlinghausen
+49 52 02 - 64 54
Standort – Heiligenkirchen
+49 52 31 - 307 71 10

Prophylaxe

 

Prophylaxe

 

Vermeidung von Erkrankungen, das ist Prophylaxe.

Schon in der Schwangerschaft können wir mit der Prophylaxe bei der werdenden Mutter beginnen.
Ihr Kind sehen wir halbjährlich, sobald der erste Milchzahn da ist.

 

Kinderprophylaxe:

Vom 6. -18. Geburtstag sehen wir Ihr Kind halbjährlich zur gründlichen Untersuchung und
Kinderprophylaxe. Zahnbeläge werden angefärbt und gezeigt. Das richtige Zähneputzen wird
eingeübt. Die Zahnsubstanz wird durch das Aufbringen eines Fluoridpräparates gestärkt.
Fluoridpräparate zur Anwendung zu Hause sind mit unserem Rezept in der Apotheke erhältlich.
Rechtzeitig bekommen wir so auch mit, wenn der erste bleibende Backenzahn da ist,
damit wir die Fissuren versiegeln können.

All dies ist seit 1993 Kassenleistung.
Wünschenswert wäre darüber hinaus die Entfernung aller Beläge
durch eine professionelle Zahnreinigung.

 

Professionelle Zahnreinigung:

Hier werden alle bakteriellen Beläge, die Karies und Parodontitis verursachen,
vollständig entfernt. Außerdem werden Verfärbungen entfernt, die z.B. durch Kaffee,
Tee und Nikotin entstanden sind. Anschließend wird die Zahnoberfläche poliert.
Dies bietet einen umfassenden Schutz.

Die professionelle Zahnreinigung ist in jedem Alter ratsam, bei der Nachsorge von
Implantatpatienten und nach der Parodontitisbehandlung sogar unverzichtbar.

Die Kosten für Kassenpatienten besprechen wir im Vorfeld mit Ihnen.

Sprechstundenzeiten

Vormittag:
Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr (beide Standorte)

Nachmittag:
Mo. + Mi. + Fr. 15.00 - 18.00 Uhr (Oerlinghausen)
Di. + Do. 15.00 - 18.00 Uhr (Heiligenkirchen)

Bitte immer nach tel. Voranmeldung,
damit wir Sie ohne Wartezeit einplanen können.
Es besteht täglich die Möglichkeit,
Sie kurzfristig im Akutfall zu behandeln.